An unsere Schweizer Kunden, 

 

Es gibt einen günstigen Weg bei uns einzukaufen.

https://meineinkauf.ch

 

Gerne dürfen Sie sich auch mit uns in Verbindung setzen. 

Wir können Farbwahlen auch als Set zusammen setzen. 

 

Liebe Kunden,

 

im Moment kann es passieren dass wenn Sie mit Vorkasse bestellen, keine Bestellbestätigung mit alle Bezahldaten bei Ihnen eintrifft. Sollte diese nach 5. Min nicht in Ihrem Postfach und auch nicht im Spamordner sein, dann schicken Sie uns doch bitte eine kurze Mail.

Wir senden Ihnen die Daten dann schnellstmöglich zu.

 

 

 

 

 

Das Buch feiert seinen ersten Geburtstag.

 

Zu jedem Kauf eines Buches bei uns gibt es einen 10% Gutschein für Ihren Einkauf dazu.

 

 

 

Sie sind wieder da.

 

Unsere beliebten PawPods "Structure"

 

Einfach aufs Bild klicken

Paw Pods, Halb-Igelbälle

Paw Pods sind klasse, um dem Hund beizubringen, seine Füße zu sortieren und schön ausbalanciert zu stehen.

 

Die ersten Schritte

  • Beginnt zunächst mit einem größeren Target, ideal sind z.B. das Bodentarget rund, 24cm, gerne auch 2 davon neben-einander, damit euer Hund im Prinzip nicht anders kann, als darauf zu treten.
  • Hund von hinten drüberführen, Stehen mit Hinterpfoten auf Bodentarget belohnen. Mehrmals wiederholen, Leckerchen werfen, damit euer Hund sich selbstständig einsortiert.
  • Schritt für Schritt Größe des Targets verringern, zum Beispiel das Tricktarget, rund, 9cm, dann stattdessen 2 Halb-Igelbälle.
  • Klappt das mit der Hinterhand genauso mit der Vorderhand vorgehen.
  • Welche Paw Pods ihr auswählt hängt von der Empfindlichkeit der Pfoten eures Hundes, seines Gewichts und seiner Größe ab.
  • Für empfindliche Hunde gibt es Paw Pods mit weicher Struktur oder ohne Noppen. Lasst euch dazu individuell beraten!

Frohes Tricksen! Carmen Heritier www.gymnastricks.de